Jogi Bitter eröffnet ElitePartner-Golf Cup©: 5.000€ für guten Zweck

Kategorie - Dienstag, 21. Juni 2011 von Anna

 

Golfen, flirten, Gutes tun: Unter diesem Motto steht heute der ElitePartner-Golf Cup© im Golfclub Hamburg-Walddörfer. Mehr als 70 Teilnehmer spielen für den guten Zweck, darunter Handball-Nationaltorwart Johannes „Jogi“ Bitter, der das Turnier als Schirmherr eröffnete (Foto). Über den Erlös des Charity-Events in Höhe von 5.000 Euro freut sich die Hamburger Stiftung Mittagskinder.

„Wir freuen uns über die großartige Unterstützung aller Beteiligten“, so unser Geschäftsführer Dr. Jost Schwaner. Für ihn steht fest: „Mit diesem Charity-Event möchten wir von nun an jährlich engagierte Golfer für den guten Zweck zusammenbringen.“ Mit ihrer Teilnahme am ElitePartner-Golf Cup©, der als klassisches Turnier über 18 Löcher ausgetragen wird, unterstützen die Spieler sozial benachteiligte Kinder in Hamburg: Der Erlös fließt direkt in die Arbeit der Stiftung Mittagskinder. Gründerin Susann Grünwald-Aschenbrenner verriet bereits, wofür das Geld verwendet wird: „Mehr als 200 Kinder erhalten in unseren zwei Kindertreffs unentgeltlich gesunde Mahlzeiten, Hausaufgabenhilfe und sozialpädagogische Betreuung. Um diese Einrichtungen in Neuwiedenthal und Kirchdorf-Süd langfristig zu sichern, sind wir auf Unterstützung angewiesen.“

 

Alle Fotos >>

Studie: ElitePartner ist Testsieger!

Kategorie - Freitag, 17. Juni 2011 von Anna

 

 

ElitePartner freut sich über einen weiteren Testsieg! Das Deutsche Institut für Service-Qualität untersuchte sechs Partnervermittlungen und sechs Singlebörsen im Internet. Unter die Lupe genommen wurden Funktionen, Partnervorschläge sowie kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Das Ergebnis: ElitePartner sicherte sich zum zweiten Mal in Folge den ersten Platz!

Im Rahmen des umfassenden Servicetests schlossen die Tester bei jedem Anbieter vier Mitgliedschaften über einen Testzeitraum von zwei Wochen ab und schickten je zwei männliche und zwei weibliche Singles auf die Suche. Zusätzlich wurden Internetauftritt, Kontaktqualität, Angebot sowie Sicherheit und Vertragsbedingungen analysiert.

 

Besonders positiv bei ElitePartner:

  • Partnervorschläge passen gut zu den individuellen Suchkriterien der Nutzer
  • Umfangreiche Dienste und Funktionen
  • Gute E-Mail-Kommunikation
  • Unterschiedliche Kontaktwege
  • Umfangreiche Informationen auf der Website
  • Besonders flexible Laufzeiten der Mitgliedschaften
  • Transparente Kündigungsbedingungen und Vertragsbedingungen

 

Das Deutsche Institut für Service-Qualität verfolgt das Ziel, die Servicequalität in Deutschland zu verbessern. Dazu prüft das Institut unabhängig anhand von mehrdimensionalen Analysen die Dienstleistungsqualität von Unternehmen und Branchen.

 

Weitere Informationen >>

Jetzt den Testsieger gratis ausprobieren >>

Romantische Liebeskomödie auf arte

Kategorie - Freitag, 10. Juni 2011 von Anna

Heute Abend noch nichts vor? arte sendet um 20.15 Uhr die romantische Liebeskomödie e-love. Die 50jährige Paule wird von ihrem Mann verlassen und meldet sich bei einer Partnervermittlung im Internet an, um den perfekten Unbekannten zu finden, in den sie sich verlieben kann. Der Film von Anne Villacèques ist eine moderne Liebeskomödie voller Geheimnisse, Verwechslungen und Wendungen. Villacèque ist das mehr als bewusst: “Der klassische Verlauf wird in diesem Film durch eine zeitgemäße Komponente gestört: den süchtig machenden Besuch von Singeltreff-Internetseiten. Im Netz geht alles viel schneller als im wahren Leben – schneller, direkter, aber auch plumper. Ohne Vorurteile und Moral geht Paule Zachmann bei ihren zahlreichen Liebschaften vor. Mit viel Eigensinn und Tapferkeit meistert Paule das Spiel, auf welches sie sich einlässt, um sich anschließend als eine veränderte Persönlichkeit wiederzufinden.”

 

Zum Film >>

Ein Nachmittag bei Hagenbeck

Kategorie - Montag, 06. Juni 2011 von Anna

 

Zum internationalen Kindertag am 1. Juni machten wir mit unseren Schützlingen der Stiftung Mittagskinder einen Ausflug in Hagenbecks Tierpark. Mit von der Partie: 20 Kinder und Picknick-Schlemmereien! Wir erkundeten die Welt der Nordchinesischen Leoparden und der Südamerikanischen Riesenotter, fütterten majestätische Elefanten und warfen den ersten Blick auf die frisch geschlüpften Löwenbabys.  Nach einem ausführlichen wer-ist-wer im Tierreich, einem vorzüglichen Picknick und viel Gerangel auf dem Zooeigenen Spielplatz, schlenderten alle erschöpft aber glücklich Richtung Ausgang. Ein gänzlich gelungener Tag bei Hagenbecks!

 

Fotos vom Ausflug >>